Umbertide

Chiesa di San Francesco - Umbertide

map thumbnail


Fremdenverkehrsamt
Corso Cavour 5 - 06012 Città di Castello
info@iat.citta-di-castello.pg.it
Die Kirche des Heiligen Franziskus befindet sich auf der Piazza San Francesco in Umbertide, in der Nähe der Kirche von San Bernardino. Die Fassade ist in Quader eingeteilt und mit einem dreiteiligen Bogenportal aus dem 14. Jh. geschmückt. Darüber befindet sich ein großes Oculus.
Der Innenraum, mit einer gotischen Apsis, ist im Franziskaner-Stil gehalten, mit zwei Gängen, von denen der kleinere Teil gewölbt ist. Bis vor ein paar Jahren wurden hier die Madonna mit Kind in der Glorie mit Engeln und Heiligen, im Jahr 1577 von Niccolò Circignani, genannt Pomarancio gemalt wurde und eine Holzskulptur von San Rocco, die Roman Alberti, il Nero genannt, zugeschrieben wird aus dem Jahr 1528, aufbewahrt. Die beiden Werke wurden, aus Gründen der Erhaltung, vor kurzem in die nahe gelegene Kirche von Santa Croce, die heute ein Museum verwandelt wurde, gebracht.
Das angrenzende ehemalige Kloster beherbergt heute das historische Gemeindearchiv und die Stadtbibliothek.