Asset-Herausgeber

Teatri dell'Umbria
Orte der Kultur

Umbrien und seine Theater

Ein kultureller Rundgang, der die Magie der Bühne wieder aufleben lässt
Marker
Etade 1
Caio Melisso Theater - Carla Fendi Raum - Spoleto

Das älteste Theater von Spoleto, das von der Fondazione Carla Fendi restauriert wurde, war seit seiner Gründung Schauplatz zahlreicher Theatergenies, wie Giovanni Gherardi, Emma Gramatica, Ruggero Ruggeri, Eduardo Scarpetta und Raffaele Viviani und viele andere. Das Theater beherbergt derzeit einen bedeutenden Teil der Theatersaison in Spoleto, aber vor allem ist es der Bezugspunkt für das berühmte Festival dei Due Mondi.

Mehr Informationen: Caio Melisso Theater - Carla Fendi Raum - Spoleto

Lesen Sie mehr
Marker
Etade 2
Theater Clitunno - Trevi

Der Vorhang von Domenico Bruschi, dem "Maler des geeinten Italiens"

Wenn Sie in Trevi sind, schauen Sie sich das Theaterprogramm an und buchen Sie eine Vorstellung. Sie können den Abend in einem eleganten Theater aus dem späten 19. Jahrhundert genießen, das von Domenico Bruschi, einem der peruanischen Maler, der in dieser Zeit in der Region und in verschiedenen italienischen Städten sehr aktiv war, gestaltet wurde.

Besonders schön ist der Vorhang, der von demselben Maler stammt, signiert und datiert 1877. Das imposante Werk stellt den Kaiser Caligula dar, der dem Gott Clitunno Opfer darbringt.

Mehr Informationen: Theater Clitunno - Trevi

Lesen Sie mehr
Marker
Etade 3
Theater der Concordia - Monte Castello di Vibio

Seit 2022 ist es wegen Renovierungsarbeiten geschlossen, aber wir behalten dieses intime und raffinierte Juwel aus dem frühen 19. Jahrhundert in Erinnerung. Nach seiner Wiedereröffnung wird es wieder ein ideales Ziel für einen Theaterabend oder einen Besuch sein, vielleicht an einem Wochenende im wunderschönen Dorf Monte Castello di Vibio.

Ein Miniaturtheater im italienischen Stil, das immer noch 99 Plätze bietet. Ein Kuriosum: Im Namen der Concordia besaßen die neun Familien, die es in Auftrag gegeben hatten, nicht die einzelnen Logen, die auf neun Säulen verteilt waren, sondern rückten jeden Monat einen Sitzplatz nach oben, damit jede Familie "demokratisch" abwechselnd von der zentralen Loge aus die Vorstellung genießen konnte.

Mehr Informationen:  Theater der Concordia - Monte Castello di Vibio

Lesen Sie mehr
Marker
Etade 4
Theater der Concordia – Marsciano

Wenn man in Marsciano spazieren geht, kann man nicht umhin, das Kino/Theater zu sehen. Die Fassade stammt aus dem Ende des letzten Jahrhunderts. Sie ist ein Beispiel für die Verwendung von feinem marsianischem Backstein und ein Überbleibsel des Entwurfs des berühmten perugiesischen Architekten Nazareno Biscarini mit seinem unverwechselbaren Stil, der dem der Palazzine Biscarini in Perugia und den "löwenartigen" Pfarrkirchen des späten 19. Jahrhunderts entspricht.

Mehr Informationen:  Theater der Concordia – Marsciano

Lesen Sie mehr
Marker
Etade 5
Theater Rustici - Monteleone di Orvieto

Ist das Teatro dei Rustici oder das Teatro della Concordia in Monte Castello di Vibio kleiner? Es ist ideal, beide wegen ihrer Schönheit zu besuchen - wenn sie wieder für das Publikum geöffnet sind. Das Teatro della Concordia wurde 1732 auf Wunsch der Gemeinde gebaut, um während der Karnevalszeit Komödien aufzuführen. In den ersten Jahren überlebte es die Ächtung durch den Kirchenstaat, der befürchtete, dass an Orten wie diesem, in Umbrien, einem schwierigen Land, revolutionäre Ideen, die in Europa aufkamen, verbreitet werden könnten.

Mehr Informationen: Theater Rustici - Monteleone di Orvieto

Lesen Sie mehr
Marker
Etade 6
Theater Cesare Caporali - Panicale

In Panicale beherbergt das elegante Theater aus dem 19. Jahrhundert, das nach einem berühmten Bürger der Stadt, einem Dichter und Mitglied der Accademia degli Insensati, benannt ist, die Prosa-Saison, das Pan Opera Festival, musikalische Veranstaltungen sowie Konferenzen und Tanzaufführungen. Schalten Sie Ihre Handys aus, der prächtige historische Vorhang öffnet sich!

Mehr Informationen: Theater Cesare Caporali - Panicale

Lesen Sie mehr