Acquasparta

Kirche von Santa Cecilia

map thumbnail


Fremdenverkehrsamt
Via Cassian Bon, 4 - 05100 Terni
info@iat.terni.it

Die Kirche von Santa Cecilia (Patronin der Stadt) ist auf das 12. Jh. zurückzuführen, wie man an der Apsis merken kann. Sehr interessant ist im Inneren die Cesia Kapelle, die 1581 im Auftrag von Isabella Liviana Cesi, Urgroßmutter von Federico II il Linceo, erbaut wurde. 


Im Kollegiatstift von Santa Cecilia befinden sich sieben Leinwandgemälde in den Kapellen, Werke verschiedener Maler aus dem 15. Jh. bis zur zweiten Hälfte des 18. Jh.