Asset-Herausgeber

Klettern und Höhlenforschung

Narni Adventures. Auf der Entdeckung des Wasser

Tibetanische Brücken, Seilbahn, Kletterwand: Das Abenteuer lebt in einem suggestiven Hypogäum der 1200er Jahre.

In der Hypogäa von Narni, in Lacus, einer antiken Umgebung von mehr als 800 Jahren her, finden Sie einen spannenden Weg, auf dem Sie den lustigen Aspekt der Höhlenforschung, aber auch ihre Bedeutung bei der Suche nach neuen Wasserquellen entdecken können.

Sie können Ihren Besuch in der Unterwelt von Narni mit einer einzigartigen Erfahrung beenden! Der Lacus ist eine unterirdische Umgebung aus dem Jahr 1200 mit einem gegerbten Steingewölbe und den Resten eines Fußbodens in opus spicatum. In diesem großen und eindrucksvollen Raum gibt es einen wirklich einzigartigen Indoor-Abenteuerpfad: NarniAdventures.

Hier können Sie sich in völliger Sicherheit mit tibetanischen Brücken, Seilbahn und der Kletterwand messen. Aber neben dem Reiz des Abenteuers können Sie die Bedeutung des Wassers anhand von Rekonstruktionen, Fotos, didaktischen Tafeln, einem Wasserfall und der Möglichkeit, durch hochgelegene Gänge in einer Umgebung mit den typischen Merkmalen einer Höhle zu wandern, entdecken.
Ziel ist es, Sie in die Höhlenforschung einzuführen, sowohl in Form von Spaß und Abenteuer, als auch bei ihrer Suche nach neuen und immer wertvolleren Quellen der Wasserversorgung.

 


NarniAdventures ,Öffnungszeiten:
Samstags von 11.00 bis 18.00 Uhr.
Sonntags und an Feiertagen von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Zusätzliche Öffnungen:
20-23-24-26-26-27-29-29-30 April von 11.00 bis 18.00 Uhr
21-22-25-28 April von 10.00 bis 18.00 Uhr
1-5-12 Mai von 10.00 bis 18.00 Uhr
4.-11. Mai von 11.00 bis 18.00 Uhr

Abfahrten der Strecke alle 30 Minuten; Kinder müssen mindestens 130 cm groß sein.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Website:
https://www.narnisotterranea.it/narniadventures-2/