Asset-Herausgeber

 Tuoro sul Trasimeno

Tuoro sul Trasimeno

Das Dorf der Schlacht von Hannibal

Historischer Überblick

Tuoro ist ein Dorf am Ufer des Trasimeno-Sees mit einem charakteristischen mittelalterlichen Aussehen und einer strategischen Lage zwischen Perugia und den toskanischen Gemeinden. Sein Name geht auf den „Toro“ zurück, eine alte Fischfangtechnik, bei der eine „Turm“ genannte Konstruktion aus Holzbündeln als Falle für Fische diente.

Seine frühe Geschichte ist mit der berühmten Schlacht von Hannibal verbunden, die 217 v. Chr. in der Nähe stattfand, als Hannibals karthaginisches Heer das römische Heer unter dem Konsul Gaius Flaminius vernichtete.

Während des Mittelalters, wie durch die noch sichtbaren Festungen und Türme belegt, erlebte Tuoro Ereignisse und Kämpfe im Zusammenhang mit der Eroberung seiner strategischen Position. Es genoss erst im 16. Jahrhundert eine lange Friedensperiode, als es in die Gebiete der Kirche aufgenommen wurde, als wichtige Zollstation.

Ein Spaziergang durch das Dorf, Erkundung von Kirchen, historischen Gebäuden und Verkostung von Spezialitäten aus dem See

Im historischen Zentrum ist die Kirche Santa Maria Maddalena mit ihrer 23 Meter hohen Kuppel interessant und wurde vom Papst Leo XIII. als „eine kleine St. Peter“ bezeichnet. Im Inneren, in der Apsis, befindet sich das Fresko „Die Fußwaschung Jesu“ von 1949 von Gerardo Dottori, einem bedeutenden futuristischen Maler aus Perugia.

Gleich außerhalb des bewohnten Zentrums, in Richtung Sanguineto, können Sie das Palazzo della Capra besuchen, das auf früheren römischen Überresten erbaut wurde und laut Legende das Mausoleum des Konsuls Flaminius war. Der Palast wurde im 15. Jahrhundert in seiner heutigen Form gebaut und beherbergt ein Gemälde aus der Kirche von Vernazzano, das dem Perugino zugeschrieben wird, sowie das Museum von Hannibal am Trasimeno.

In Tuoro können Sie die typische Küche mit Fischgerichten aus dem See genießen, wie zum Beispiel „Tegamaccio“, „Carpa Regina in Porchetta“ oder „Brustico“.

Erkundung der Umgebung, um die Sonne am Strand zu genießen, durch Geschichte und Kunst zu spazieren oder mit der Fähre zu den Inseln zu gelangen

In Punta Navaccia, etwa eine halbe Stunde zu Fuß vom Zentrum entfernt, befindet sich das Lido di Tuoro mit einem Strand und zahlreichen Unterkunfts- und touristischen Einrichtungen. Die gesamte Gegend ist von großem naturkundlichem Interesse; hier können Sie durch das Campo del Sole schlendern, das 27 große Säulenskulpturen aus Sandstein von berühmten zeitgenössischen italienischen und ausländischen Künstlern enthält. Die Werke, in einer Spirale angeordnet mit einem Tisch in der Mitte, gekrönt von einem Sonnensymbol, ähneln modernen Totempfählen.

Vom Pier Punta Navaccia aus erreichen Sie mit der Fähre in wenigen Minuten die Isola Maggiore.

Vom Zentrum aus beginnt ein faszinierender Historischer Rundweg der Schlacht von Hannibal. Der etwa 7 km lange Spaziergang mit geringem Schwierigkeitsgrad rekonstruiert die Hauptphasen der Niederlage des römischen Heeres gegen die Karthager unter Hannibal. Die geführte Route (Tafeln und Rekonstruktionen) ermöglicht es Ihnen, die Gebiete zu identifizieren, wo die Schlacht stattfand, und die „Ustrina“ zu sehen, große Gruben im Kalkstein, in denen angenommen wird, dass Hannibal die in der Schlacht gefallenen Soldaten verbrannte. Die Grausamkeit des historischen Ereignisses wird durch die Namen der umliegenden Orte bezeugt, wie Sanguineto und Ossaia.

Etwa 4 km vom Zentrum entfernt können Sie das Schloss von Montegualandro erreichen, eine Festung, die ursprünglich von den Etruskern zu Verteidigungszwecken errichtet wurde, wie eine im Ort gefunden Stele belegt, die heute im Archäologischen Museum von Perugia aufbewahrt wird.

Das Schloss hatte immer eine strategische Lage, da es mit seinen 450 Metern Höhe sowohl den See als auch die Verbindungsstraße zwischen Perugia und den toskanischen Städten beherrschte und beherrscht. Seine Lage machte es immer zum Mittelpunkt blutiger Auseinandersetzungen, Gegenstand von Zerstörungen und Wiederaufbauten im Kampf um seine Kontrolle zwischen den Perugianer und toskanischen Familien.

Die Struktur ist nicht besuchbar, da sie privat ist, aber es lohnt sich, einen Spaziergang zu machen, denn von der Seite aus können Sie einen bezaubernden Blick auf den See und die Pieve di Confine genießen - so genannt, weil sie an der Grenze zwischen dem Perugianer und dem toskanischen Gebiet liegt - eine Kirche, die zu Beginn des 12. Jahrhunderts errichtet wurde.

Von der Ortschaft Vernazzano, etwa 5 km entfernt, können Sie über einen etwa 20-minütigen Weg durch den Wald einen weiteren Ort erreichen, von dem aus Sie einen herrlichen Blick auf den See genießen können: den kuriosen schiefen Turm von Vernazzano. Es ist das, was von einem mittelalterlichen Schloss entlang der alten Straße zwischen Perugia und Cortona übrig ist, das aufgrund von Plünderungen und Erdbeben verfallen ist. Der Turm wird heute von Spanngurten gestützt, die ihn trotz der beachtlichen Neigung von 13 Grad erhalten.

Veranstaltungen in Tuoro

Im Sommer veranstaltet Tuoro traditionelle Veranstaltungen, bei denen man seine Wein- und Gastronomiespezialitäten genießen kann, wie zum Beispiel das Ferragosto Torreggiano oder das Fischfest in Borghetto. Sie können auch gute Musik beim Moon in June auf der Isola Maggiore hören.

Anreise

Das Dorf ist leicht mit dem Auto über die Abfahrt Perugia-Bettolle der Autobahn A1 zu erreichen. Es liegt etwa 37 km von Perugia entfernt und in kurzer Entfernung von Assisi, Arezzo und Siena und ist daher ein strategischer Ausgangspunkt für den Besuch dieser Städte. Sie können auch mit dem Zug von Terontola (entlang der Florenz-Rom-Linie) oder von Perugia anreisen.

Asset-Herausgeber

Die Stadt entdecken

Vorschläge für Kulturstätten in Tuoro sul Trasimeno, wie Museen oder Denkmäler

Asset-Herausgeber

Portal search

Asset-Herausgeber

 dove dormire in umbria
Übernachtungsmöglichkeiten in Tuoro sul Trasimeno
Entdecken Sie die besten Orte und Angebote zum Übernachten in der Stadt

Asset-Herausgeber

Die Stadt erleben

Top-Erlebnisse in und um Tuoro sul Trasimeno

Asset-Herausgeber

Banner: Le migliori offerte

Die besten Angebote, um Tuoro sul Trasimeno zu erleben
Wenn Sie bei Tuoro sul Trasimeno übernachten möchten, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie einen Urlaub voller Emotionen organisieren können.

Asset-Herausgeber

Bilder von/aus Tuoro sul Trasimeno