Asset-Herausgeber

 Ansicht von Polino

Polino

Polino


GESCHICHTE
Polino entstand im Spätmittelalter, als das Territorium zum Lehensgut der Familie Polini wurde, die dem Dorf seinen Namen gab. Anschließend war es Lehensgut der Familie Arrone und dann der Familie Castelli aus Terni, die die Burg errichtete, deren Originalstruktur man heute noch besichtigen kann. Historisch bekannt ist Polino als befestigter Grenzort zwischen dem Königreich Neapel und dem Kirchenstaat und als Prägestelle von Münzen, die mit dem Gold eines örtlichen Bergwerks hergestellt wurden. KUNST, KULTUR, NATUR
Die urbanistische Struktur von Polino hat viele Merkmale des ursprünglichen mittelalterlichen Weilers erhalten: Das Dorf ist von einem doppelten Mauergürtel umgeben und wird von der eindrucksvollen, über den Resten einer früheren Festung errichteten Renaissance-Rocca mit einem imposanten zylinderförmigen Wachturm überragt. Auf dem Hauptplatz kann man den prachtvollen Brunnen besichtigen, den der Markgraf Castelli, Graf von Collestatte und Torre Orsina, 1625 in spätrömisch-manieristischem Stil errichten ließ. Sehenswert sind die Überreste der Burg, die aufgrund ihrer Lage zwischen dem Monte Petano und den Ausläufern des Monte La Pelosa eine beachtliche Bedeutung für das Gebiet zwischen Monteleone di Spoleto in nordöstlicher Richtung und Rieti in südöstlicher Richtung hatte. Das Museum des Umbrischen Apennins ist ein interaktives Museum der Wissenschaft, der Geschichte und der Natur der umbrischen Berge. Es wurde für Kinder konzipiert, ist aber auch für Erwachsene ausgesprochen interessant und voller Überraschungen. In der Umgebung außerhalb der Ortschaft genießt man ein weit reichendes Panorama: Von der Straße, die auf den Berg führt, kann man den Blick südöstlich in Richtung Greccio, Piediluco-See, Rieti und Leonessa, nordöstlich bis Monteleone di Spoleto und nördlich in Richtung Salto del Ciedo mit den herrlichen Bergen Monte Aspra und Monte Coscerno schweifen lassen und hat so die Möglichkeit, fast die gesamte Valnerina mit einem Blick zu erfassen. Trekking-Liebhaber finden hier wunderschöne Wanderwege. Außerdem gibt es eine Piste für Langlaufski und einige für Anfänger ideale Pisten für Abfahrtsski.

Asset-Herausgeber

Scopri la città

Proposta di luoghi della cultura a Polino, come musei o monumenti

Asset-Herausgeber

Portal search

Asset-Herausgeber

 dove dormire in umbria
Dove dormire a Polino
Scopri le migliori strutture e offerte per dormire in città

Asset-Herausgeber

Vivi la città

Principali esperienze a Polino e dintorni

Asset-Herausgeber

Banner: Le migliori offerte

Die besten Angebote, um Polino zu erleben
Wenn Sie bei Polino übernachten möchten, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie einen Urlaub voller Emotionen organisieren können.

Asset-Herausgeber

Bilder von/aus Polino