Asset-Herausgeber

Cappella di San Severo

Kapelle San Severo - Perugia

In der Kapelle wird das einzige erhaltene, von den vielen, von Raffael für die Stadt Perugia geschaffenen Werken aufbewahrt: Dreifaltigkeit und Benediktiner- und Kamaldulenser-Heilige.

Es ist ein Fresko mit der Darstellung der Dreifaltigkeit mit den Heiligen Maurus, Placidus, Benedikt dem Märtyrer und Johannes dem Mönch, das von Bischof Troilo Baglioni in Auftrag gegeben und zwischen 1505 und 1508 geschaffen wurde.

Das Werk blieb wegen des Rufs von Julius II. nach Rom unvollendet; es wurde 1521 von dem inzwischen betagten Pietro Vannucci, gen. Perugino, vollendet. Ihm sind die Heiligen Scholastika, Hieronymus, Johannes der Evangelist, Gregor der Große, Bonifatius und Martha zu verdanken, die im unteren Teil hinzugefügt wurden.

Informationen:

Piazza Raffaello
06121 - Perugia (PG)
email: sansevero@sistemamuseo.it

Quelle Regione Umbria - Servizio Musei e soprintendenza ai beni librari

die Umgebung entdecken
Hauptattraktionen in der Nähe