Kunst in Umbrien

Die Orte von Don Matteo

Auf den Spuren des Detektiv-Pfarrers und Protagonisten einer bekannten Fernsehserie auf Rai Uno

map thumbnail


Fremdenverkehrsamt
Piazza della Libertà 7 - 06049 Spoleto
info@iat.spoleto.pg.it

Das berühmte Fahrrad von Don Matteo, dem Detektiv-Pfarrer und Protagonisten der bekannten italienischen Fernsehserie auf Rai Uno fährt durch malerische Straßen und Gassen. Die Kulisse der Fernsehserie ist die Altstadt von Spoleto, mit ihren Gässchen, herrlichen Kirchen, Palästen und der malerischen Festung.

Unsere Tour zeigt Ihnen die "Orte von Don Matteo". Sie können den Rundgang entweder unabhängig unternehmen oder an einer der Führungen, die über das Jahr organisiert werden, teilnehmen. (Für weitere Informationen zu den Führungen und zur Spoleto Card wenden Sie sich bitte an das Fremdenverkehrsbüro I.A.T. von Spoleto.)

Auf jeden Fall sollte man den Dom von Spoleto, die Kathedrale Santa Maria Assunta besichtigen. Es handelt sich um eine der wichtigsten Schauplätze der Serie, in der das Pfarrhaus, die Kaserne der Carabinieri und das Besucherzimmer untergebracht sind. Wenige Meter vom Dom entfernt liegt die Piazza della Signoria; auch hier kann man einige Drehorte von einigen Folgen der 9. Staffel wiedererkennen, und wenig weiter kann man auch den Palazzo Bufalini sehen, der für die Außenaufnahmen der Kaserne der Carabinieri diente.

Wenn Sie nun weiter in die Altstadt von Spoleto hineingehen, sollten Sie die Via Fontesca suchen: in diesem hübschen Gässchen stehen die Häuser von Cecchini (Nino Frassica) und von Capitano Tommasi (Simone Montedoro).

Und die Kirche von Don Matteo? Es handelt sich um die Basilika  Sant'Eufemia, die sich im Bischofspalast befindet und auf dem Fundament einer langobardischen Fürstenresidenz erbaut wurde. Wenige Meter weiter kann man das Teatro Caio Melisso sehen, in dem das Besuchszimmer des Gefängnisses aufgebaut wurde.

Nutzen Sie auch die Gelegenheit, den Monumentalkomplex von San Niccolò zu besichtigen, dort kann man auch die nahe Grundschule  Maestre Pie Filippini sehen, in der alle Szenen gedreht wurden, die in der Grundschule spielten.

Die berühmten Fahrradfahrten von Don Matteo und die Spaziergänge mit seinem Freund, dem Wachtmeister Cecchini, wurden im Corso Garibaldi gedreht, einer der Hauptstraßen der Altstadt, aber auch in der  via dell'Arringo, der via delle Mura, der via di Visiale undim Vicolo della Basilica. Eine der schönsten Fahrradstrecken von Don Matteo befindet sich wenig außerhalb der Altstadt auf der atemberaubenden Brücke Ponte delle Torri, die zu der Festung von Albornoz führt, der Burg, die die Stadt Spoleto dominiert.