Entdecken Sie mit einem Blick die Umbrien

Museo archeologico di Perugia
Entdecken Sie mit einem Blick die Umbrien
Die Schönheit des Grünen Herzens Italiens ist nur einen Klick entfernt. Entdecken Sie es durch außergewöhnliche Touren und virtuelle Veranstaltungen und lassen Sie die magische Atmosphäre und den Charme dieses Landes in Ihr Zuhause eindringen.

Der beste Weg, um die Wartezeit auf Ihren nächsten Urlaub zu verkürzen?Entdecken Sie die Umbrien live.Lassen Sie sie jetzt schon in Ihre Häuser eintreten.

 

Virtuelle Besuche, 3D-Rekonstruktionen von Objekten und Installationen, interaktive fotografische Rezensionen und Kunstsammlungen in High Definition, aber auch archäologische Stätten, Denkmäler und digitale Initiativen für Jung und Alt. Auf den Websites oder sozialen Kanälen der umbrischen Museen finden Sie eine Auswahl virtueller Erlebnisse, die Sie direkt von Ihrem Wohnzimmer aus erleben können. Wenn Sie nicht wissen, welche Sie wählen sollen, finden Sie hier unsere Tipps.

Das Polo Museale dell'Umbria bietet beispielsweise virtuelle Besuche um 360° aus verschiedenen Orten, wie dem Nationalen Archäologischen Museum von Umbrien in Perugia, dem Nationalen Archäologischen Museum von Orvieto, dem Nationalen Archäologischen Museum und dem Römischen Theater von Spoleto. Den Benutzern stehen auch ausführliche Führungen der Bilder des Kreuzgangs und der Sala Pinta des Nationalmuseums des Herzogtums und der Rocca albornoziana( Festung )von Spoleto, des Tempietto del Clitunno, der Villa del Colle del Cardinale in Perugia und des Castello Bufalini von San Giustino zur Verfügung.

Das Wunder und die Schönheit des umbrischen Kulturerbes genießen, ist auch in den sozialen Medien möglich. Dank der Open Culture-Initiative sind auf YouTube interessante Videos im Museumskomplex San Francesco di Montone, im Palazzo Baldeschi di Paciano, im Cesare Caporali Theater und im Panicale Tulle Museum verfügbar. Sie können auch zahlreiche und faszinierende Videos ansehen, die dem Oratorium Santa Maria dei Bianchi oder der Kirche Santa Maria dei Servi in Città della Pieve, dem Archäologischen Stadtmuseum und der Pinacoteca E. Rosa di Amelia gewidmet sind. Verpassen Sie nicht die Video-Geschichten, die dem Piegaro-Glasmuseum, dem Bürgermuseum von Bevagna, dem Paläontologischen Museum Luigi Boldrini von Pietrafitta oder dem Fischereimuseum des Trasimenischen Sees in Magione gewidmet sind.

Unter den vielen geplanten virtuellen Veranstaltungen gibt es viele die für die ganze Familie geeignet sind: Sie können das Labor von dem Piegaro Glass Museum  auswählen und gemeinsam einen Fotorahmen erstellen oder sich für animierte Lesungen über das Internet entscheiden, die Kindern und Jugendlichen gewidmet sind. Gefördert von der Stadtbibliothek von Assisi und der von Magione.

Events

Video pagina 2020 affacciati sull umbria