Traditionelle Rezepte

Trio von umbrischen Bruschetta

Zutaten

3 Scheiben Brot
Olivenöl extra vergine
Knoblauch
Salz
Oregano
Pfeffer
schwarze Trüffel
schwarze Oliven

 

 

 

Das Rezept für eine Vorspeise, die nicht auf Ihrem Tisch fehlen kann: wählen Sie Ihre Lieblings variante aus und begeistern Sie alle Gäste!

Zubereitung

Schneiden Sie das Brot in Scheiben von etwa 2 cm. Toasten Sie es von beiden Seiten im Ofen oder auf dem Grill, so dass es frisch und gut geröstet ist. Reiben Sie die gbackenen Scheiben, während Sie noch heiß sind,mit Knoblauch. In der Zwischenzeit bereiten Sie die drei Arten von Soße vor: die erste Bruschetta mit schwarzer Trüffel Pastete; der zweite mit einer Soße aus schwarzen oder grünen Oliven, je nach Ihren Wünschen; die dritte - und einfachere variante- mit Olivenöl extra vergine,Oregano, Salz und Pfeffer. Legen Sie sie auf einem Teller und servieren.