Asset-Herausgeber

Mostra Nazionale del Cavallo - Salone del Turismo Rurale

Nationale Pferdeausstellung

Eine der ältesten Pferdemessen in Italien hat ihren Ursprung im Mittelalter: die Nationale Pferdeausstellung von Città di Castello findet dieses Jahr vom 9. bis 11. September statt.


Die Veranstaltung ist 1032 zu Ehren von San Florido entstanden  und findet dieses Jahr zum 50. Mal statt. Geboten ist ein abwechslungsreiches Programm mit Veranstaltungen zum Thema Pferd und zu den Traditionen der Gegend.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht der europäische Wettkampf „Seniores di Monta da Lavoro Tradizionale": ein Wettkampf auf höchstem Niveau, unter den teilnehmenden Ländern, bei der das Publikum die faszinierende Atmosphäre der großen internationalen Wettkämpfe atmet.

Außerdem findet wieder di große Gala Night of the Stars statt, die anlässlich des 50. Jubiläums zum ersten Mal Pferdenummern aus der Geschichte, Kultur und Tradition von Città di Castello und aus Umbrien bieten wird, mit ungewöhnlichen Kombinationen zwischen Pferdekunst und Esskultur.

Neu dieses Jahr ist "Eco Natura", der "Salon für ländlichen Tourismus": eine Veranstaltung, die für touristische Angebote in Verbindung mit Umwelt, Landschaft, Pferdetourismus und Sport Tourismus werben soll.

Tagungen, Seminare, wissenschaftliche Vorträge und Workshops werden für Qualitätstourismus in Berührung mit der Umwelt werben, über die Begegung von Beherbungsbtrieben, Reiseveranstaltern, Vereinen, Fachpresse und Experten.

Für weitere Informationen

http://www.mostradelcavallo.com/

http://www.turismorurale.info/