Asset-Herausgeber

Osterkonzert im Dom von Orvieto

Osterkonzert im Dom von Orvieto

Auch dieses Jahr findet wieder das traditionelle Osterkonzert in der herrlichen Kulisse des Doms von Orvieto, der Kathedrale Santa Maria Assunta, statt. 


Am Dienstag, den 11. April um 18.00 Uhr wird der berühmte Dirigent Zubin Mehta, Star des internationalen Konzertbetrieb,s eines der renommiertesten Orchester Italiens dirigieren, das Symphonieorchester Maggio Musicale Fiorentino.

Auf dem Programm steht die Symphonie Nr. 9 von Anton Bruckner, von der die ersten drei Sätze zwischen 1891 und 1894 entstanden, während der vierte Satz unvollendet blieb.

Die Veranstaltung gehört zu dem Projekt "Omaggio all'Umbria" (Hommage an Umbrien), dem Festival für junge Konzertmusiker, die sich zusammen mit berühmten Musikern für die Aufwertung von kunsthistorisch wichtigen Räumen der Region einsetzen.

 

Eintritt frei

Das Konzert wird von Rai 1 in Eurovision übertragen

Für weitere Informationen:

http://www.comune.orvieto.tr.it/pagine/eventi-culturali-sportivi-e-turistici

http://www.assisinelmondo.it/