Arrone

Kirche von S. Giovanni Battista - Arrone

map thumbnail


Fremdenverkehrsamt
Via Cassian Bon, 4 - 05100 Terni
info@iat.terni.it

Die Kirche von S. Giovanni Battista, Johannes dem Täufer, ein gotischer Bau aus dem 13. – 14. Jh. und verfügt über einen quadratischen Turm und ist von einer polygonalen Apsis gekennzeichnet.


Das Innere der Kirche besteht aus einem einzigen Schiff, mit Holzdecke und Holzgebälk mit drei Dachträgern. Die Wände sind mit Heiligenfiguren geschmückt, Werke, die von den Familien von Aronne für erhaltene Gnaden, um vor Krankheiten und Unheil beschützt zu werden, in Auftrag gegeben wurden. Dem Meister, dem auch die Fresken der Apsis zugesprochen werden, wurde der Name „Maestro del trittico di Arrone", Meister des Flügelaltars von Arrone, gegeben.