Asset-Herausgeber

Fior di Cacio 2017 – das Käsefestival

Fior di Cacio 2017 – das Käsefestival

Ein Wochenende im Zeichen der Käseproduktion in der Festung von Vallo di Nera. Vorträge, Vorführungen, Führungen und vieles mehr begleiten die Kostproben von Käse höchster Qualität.


Während der zweitägigen Veranstaltung findet man auf den Straßen und in den Kellern der Altstadt die köstlichen Produkte der Käsereien, zusammen mit anderen lokalen Spezialitäten, von Önogastronomie bis Kunsthandwerk.

Zahlreiche verschiedene Käsesorten werden vertreten sein: frische, reife, aus Kuh-, Schafs- oder Ziegenmilch. Besonders schmackhaft ist der typische Rohmilchkäse aus der Valnerina. Besondere Käsesorten auch für Veganer.

Neben dem Markt wird auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten: kostenlose Kostproben, Musik und Spektakel, Wanderungen, Kurse, Führungen durch die romanischen Kirchen des Dorfes mit ihren Fresken und Kinderprogramm, außerdem die Präsentation mit Kostprobe von einem Riesenricotta.

Nicht zu versäumen ist außerdem eine Führung durch das „Haus der Erzählungen“, ein Ableger des Ökomuseums der Valnerina, um dort die Kultur und die Werte der lokalen Bevölkerung über die Erinnerungen und Geschichten der Bewohner und andere Zeugnisse kennenzulernen.

Für weitere Informationen:

www.fiordicacio.com