Schnitzer und Intarseure haben die umbrische Möbeltradition zu einer europaweit bekannten Qualität gebracht

Das Kunsthandwerk mit Holz hat eine lange und reiche Tradition. Die Holzkünstler, deren Namen oft weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt waren, schufen zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert Werke von seltener Perfektion. Noch heute kann man zahlreiche Werke dieser Zeit bewundern.