Assisi UNESCO-Erbe zwischen Spiritualität und Kunst

Die Führung ermöglicht es, Assisi in seiner ganzen Ausdehnung kennen zu lernen, von der Basilika des Heiligen Franziskus bis zur Basilika der Heiligen Klara und durch das historische Zentrum.
Dauer
3 Hours
Treffpunkt
Assisi
Schwierigkeit
einfach
Preis
Preis auf Wunsch
Organisator
ANTONELLI AMBRA
Guida turistica
Sprache
francese
Ich bin staatlich geprüfte Fremdenführerin in Umbrien, der Region, in der ich geboren wurde und in der ich lebe und arbeite. Ich lebe in Perugia, wo ich zuvor die Universität für klassische Literatur und die Erhaltung des kulturellen Erbes besucht habe.
Weiter machen
Der geführte Rundgang führt ins Innere der Stadt, auf den Spuren von Franziskus und Klara: von der Klara-Basilika, dem Geburtshaus und Oratorium des Heiligen Franziskus Piccolino, bis zur Franziskus-Basilika mit ihren zwei sich überlappenden Kirchen, die über dem Grab des Heiligen errichtet wurden. Hier kann man die wertvollen Fresken entdecken, die Assisi zu einer wichtigen Station in der Geschichte der italienischen Kunst machen: Giotto, Cimabue, Simone Martini, Lorenzetti gehören zu den berühmtesten Künstlern, die den Heiligen Franziskus verehrten.
Was ist enthalten

Führung mit einem lizenzierten Fremdenführer aus Umbrien, der einen Abschluss in der Erhaltung des kulturellen Erbes hat.

Was ist nicht enthalten

Eintritt + obligatorischer Kopfhörer für die Besichtigung der Basilika St. Franziskus (2,50 Euro pro Person)

Voraussetzungen

Keine besonderen Anforderungen.

Programm
3 Hours

L’itinerario all’interno di questa città, patrimonio dell’Unesco, comprende la Basilica di Santa Chiara, la casa natale e l’oratorio di San Francesco Piccolino, la piazza del comune con il tempio romano della Minerva.La visita guidata termina alla Basilica di San Francesco con le due chiese sovrapposte costruite sulla tomba del santo, all’interno delle quali sono i preziosi affreschi che fanno di Assisi una tappa fondamentale nella storia dell’arte italiana: Giotto, Cimabue, Simone Martini, Lorenzetti sono tra i più famosi artisti che hanno lavorato per celebrare San Francesco.