Todi

Taube alle Todina

Zutaten

2 Tauben, gesäubert
60 g roher Schinken
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Zweig Salbei
50 g schwarze Oliven
1 EL Kapern in Salzlake
Rotwein
Hühnerbrühe
Extra natives Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Waschen Sie die Tauben unter fließendem Wasser ab und trocknen Sie sie mit Küchenpapier, schneiden Sie sie in vier große Stücke und legen Sie sie in eine Pfanne. Zerkleinern Sie den Schinken und das Gemüse und vermengen Sie alles. Geben Sie eine halbe Tasse Olivenöl und die Salbeiblätter hinzu. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab und rösten Sie die Tauben unter regelmäßigem Drehen einige Minuten lang an.
Geben Sie ein Glas Rotwein hinzu und lassen Sie den Wein verkochen. Geben Sie nun die entsteinten und gehackten Oliven und die gut abgewaschenen Kapern hinzu. Decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie das mit der Hühnerbrühe bedeckte Gericht 50 Minuten lang kochen. Nehmen Sie den Deckel ab, erhöhen Sie die Hitze und lassen Sie die Sauce ein paar Minuten reduzieren. Servieren Sie die Tauben mit der Sauce.