Asset-Herausgeber

Der mittelalterliche Frühling

Der mittelalterliche Frühling

"La Primavera Medievale" (Der mittelalterliche Frühling) vom 22. bis 25. April ist ein Vorgeschmack des berühmten Festivals „Mercato delle Gaite", das vom 15. bis 25. Juni stattfinden wird.


Die Veranstaltung wurde über die Jahre hin immer wichtiger und ist inzwischen viel mehr als nur die Vorankündigung der bekannteren Veranstaltung im Juni, und bietet die Gelegenheit die mittelalterliche Atmosphäre auch im Frühjahr zu erleben.

Vier Tage lang macht der Ort Bevagna eine Reise in die Vergangenheit, dank zahlreicher Veranstaltungen zur mittelalterlichen Kunst, Kultur und Önogastronomie. Neben den mittelalterlichen Werkstätten gibt es auch Vorträge, Tagungen und Spektakel.

Sehr sehenswert ist der mittelalterliche Handwerkermarkt, an dem einige der größten Experten für historische Rekonstruktion teilnehmen, außerdem der Convivio delle Gaite, ein mittelalterliches Bankett für alle.

Für weitere Informationen

http://www.ilmercatodellegaite.it/