Asset-Herausgeber

I Gelati d'Italia – Eis aus Italien

I Gelati d'Italia – Eis aus Italien

Vom 23. April bis 1. Mai findet in Orvieto wieder "I Gelati d'Italia" (Eis aus Italien) statt.


Die Veranstaltung, in deren Mittelpunkt die italienische Eistradition und gleichzeitig die Schönheit einer der schönsten Städte Umbriens steht, läuft nach dem bewährten Schema ab: Verkostungen, Kulturveranstaltungen, Ausstellungen und vieles mehr auf den Plätzen  und  in den historischen Gebäuden der Stadt.

Auf der Piazza Duomo, der Piazza della Repubblica und der Piazza del Popolo wird es Stände geben, an denen man die verschiedenen Eissorten probieren kann. Im Palazzo dei Sette dagegen findet man die Eishersteller der Valle di Zoldo, die, wie bereits 2015, zeigen werden, wie Eis mit historischen Geräten hergestellt wurde.

Auch der Weltmeister Francesco Falasconi wird wieder dabei sein und jeden Tag neue Eisskulpturen schaffen. „Slow City" und der Handwerkerverband werden einen Markt mit Spezialitäten der Gegend und mit Kunsthandwerk organisieren.

Für weitere Informationen

http://www.igelatiditalia.it/