Narni

Perlhuhn alla Narnese

Zutaten

1 Perlhuhn
100 g Geflügelleber
3 Knoblauchzehen
1/2 Zwiebel
Salbei
Rosmarin
Zitrone
Extra natives Olivenöl
Weißwein
Salz
Pfeffer

Zubereitung
Die Geflügelleber mit ein wenig Gewürzkräutern anrösten. Fügen Sie ein Glas Weißwein hinzu, lassen Sie den Wein verkochen und bringen Sie das Gericht fast zum Kochen. Nehmen Sie die Leber vom Herd, rühren Sie sie um, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken und zerkleinern. Unabhängig davon, teilen Sie die Perlhühner in zwei Teile und geben Sie sie in eine große Pfanne.
Geben Sie Öl, die übrigen Gewürze hinzu und bedecken Sie alles mit drei Gläsern Weißwein, dem Saft einer halben Zitrone und ein wenig Wasser. Lassen Sie das Gericht circa zwei Stunden kochen. Pürieren Sie die Sauce am Ende und geben Sie sie wieder in die Pfanne zurück, damit der Geschmack einige Minuten lang in das Perlhuhn einziehen kann. Bedecken Sie es mit der Hühnerleber-Sauce.