Perugia

Jungstier alla Perugina

Zutaten

1 kg Kalbshaxe 1
150 g Geflügelleber
30 g Hühnerbrust
2 Sardellen
1/2 Zwiebel
1 Karotte
1 Sellerie
2 Zweige Salbei
1 EL Kapern
1 Zitrone
Weißwein
Extra natives Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Das Gemüse schneiden, die Haxe mit Küchengarn verschnüren und alles mit Öl in einen Schmortopf geben. Den Herd einschalten und bei großer Hitze einige Minuten lang anrösten. Ein Glas Weißwein hinzufügen und bei geschlossenem Deckel circa 20 Minuten lang weiterkochen lassen.
Anschließend die in kleine Stücke geschnittene Hühnerbrust, die gesäuberte und gut gewaschene Leber hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 20 Minuten ohne Deckel kochen. Gießen Sie das Fleisch eventuell mit ein wenig Weißwein aufb.
Das Fleisch herausnehmen und die Brühe mit den Sardellen und Kapern abgießen, der so erhaltenen Sauce etwas Zitronensaft hinzufügen. Die Haxe in dünne Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren