Asset-Herausgeber

Visioni del Reale – Visionen der Wirklichkeit

Visioni del Reale – Visionen der Wirklichkeit

Im Monat Februar findet im Kino Nuovo Cinema Méliès von Perugia zum vierten Mal das Dokumentarfilmfestival "Visioni del Reale" (Visionen der Wirklichkeit) statt, das seit 2016 auch mit dem PerSo Film Festival zusammenarbeitet.


Die Veranstaltung bietet unveröffentlichten oder unbekannten Werken Raum, die Themen behandeln, die oft als ungeeignet für das breite Publikum gelten.

Auf diese Weise bietet es Denkanstöße und ungewöhnliche Blickpunkte: Vier Filmabende, die das Bewusstsein für aktuelle globale Probleme stärken sollen, mit Autoren aus unterschiedlichen Teilen der Welt.

Vor jeder Vorführung gibt es einen freien Aperitif mit Produkten aus dem fairen Handel. Jede Veranstaltung wird eine Reihe von Gedanken über die menschliche Entwicklung, die Arbeitswelt, die Beziehung zwischen Gesundheit und Kommerzialisierung von Nahrung, über das Handeln von multinationalen Konzernen im Süden der Welt und über den Umweltschutz anregen.

Alle Vorführungen mit freiem Eintritt.

Für weitere Informationen:

www.persofilmfestival.it


das kann dich interessieren :
alle zeigen