Bevagna

Palazzo dei Consoli - Bevagna

map thumbnail


Fremdenverkehrsamt
Corso Cavour 126 - 06034 Foligno
info@iat.foligno.pg.it
Der Palazzo dei Consoli ist in der zweiten Hälfte des 13. Jh., vielleicht vom selben Meister Prode erbaut worden, dem der Palazzo Comunale, das Gemeinde Gebäude von Spello zu verdanken ist.

In sein Inneres führt eine breite Treppe, welche durch eine Tür, deren Spitze mit dem Wappen der Trinci und jenem antiken von Bevagna geschmückt ist (vier Honiggläser) direkt in den ersten Stock führt. Sie besteht aus einem gewaltigen Bogengang mit spitzen Bögen, bedeckt mit einem Rippengewölbe und einem großen Gewölbegang, welcher im Jahr 1560 erbaut wurde, um den Konsuln die Möglichkeit zu geben, sich direkt in die Kirche San Silvestro zu begeben, um den religiösen Funktionen zu folgen. Die mächtige gemauerte Struktur wird in den oberen Stockwerken durch eine doppelte Reihe von Zweifachöffnungen leichter (zum Teil in Restaurierung). Im Gebäude hat seit dem Jahr 1886 das Theater Torti seinen Sitz.

 
Fonte: Minerva Editrice