Klettern und Höhlenforschung

Klettern in Pale bei Foligno

Klettern in Pale bei Foligno: Wege für alle Climber und bezaubernde Landschaften 

map thumbnail

Der Felsen ist vielen verdächtig, aber der beste Freund jedes Kletterers. Wir schlagen Ihnen vor, Pale bei Foligno zu erforschen, eine der beliebtesten Kletterwände nicht nur umbrischer Kletterfreaks.

Die Felswand von Pale ist sehr groß und bietet eine Vielzahl an Klettersteigen, die sowohl für erfahrene, als auch unerfahrene Kletterer geeignet sind.

Wenige Kilometer von Foligno liegt der mittelalterliche Ort Pale. Gehen Sie in den Ort und parken Sie dort, die Felswand ist zu Fuß in höchstens 10 Minuten zu erreichen. Die 157 entsprechend ausgestatteten Kletterwände liegen am Weg, der vom Ort zur Einsiedelei Santa Maria Giacobbe am Gipfel des Monte Pale führt. Der erste Abschnitt „l'Uccellessa" ist am bequemsten zu erreichen und bietet die meisten mittelschweren bis leichten Klettersteige. Je höher Sie die Straße hochgehen, umso schwieriger werden die Klettersteige. Wenn Sie im Klettern Erfahrung haben, gehen Sie zu den höher gelegenen Steigen und beginnen Sie den Aufstieg am Weg: Je höher Sie steigen, desto besser werden Sie die Wallfahrtskirche Santa Maria Giacobbe sehen. Wenn Sie diesen zauberhaften Ort besuchen möchten, der berühmt ist, weil die Einsiedelei komplett in den Felsen gehauen ist, können Sie auf einem Wanderweg bergauf bis zur Spitze gehen. Wenn es Ihnen gelingt, beim Klettern hinunter zu blicken, wird sich Ihnen eine wunderschöne Landschaft bieten, das große Tal, in den der Fluss Topino gebettet ist.

Sollten hingegen die Aufstiege nicht gerade Ihre Stärke sein, gehen Sie talwärts, um nach zehn Minuten Gehweg zum Fluss Menotre und zu dessen kleinen Wasserfällen zu gelangen.

Diese Felswand ist das ganze Jahr über empfehlenswert, außer in den heißen Monaten, da das Gebiet südseitig liegt und daher sehr heiß und sonnig ist.

Am Ende Ihres Ausflugs werden Sie sicherlich großen Hunger haben: Sie müssen unbedingt das typische Lamm mit schwarzer Trüffelsauce (agnello al tartufo nero) kosten, ein köstliches Gericht aus Foligno.