Fahrrad und Mountainbike

Radtour von Assisi nach Bevagna

Die erste Etappe der Strecke Assisi-Norcia startet in Assisi und führt auf einer völlig flachen Strecke bis nach Bevagna

map thumbnail
Entfernungen: 

26,1 km

Fallen Lassen: 

150 m

Schwierigkeit: 

Leicht

Die erste Etappe dieser Tour führt von der Stadtmitte Assisis, der Stadt von Franziskus, bis nach Bevagna, einem bezaubernden Ort im Tal von Spoleto.

 

Auf dieser Strecke fährt man abwechselnd auf Radwegen und auf sehr schwach befahrenen Landstraßen, von denen aus man in aller Ruhe die Landschaft genießen kann. Die gesamte Strecke ist ausgezeichnet und leicht zu finden.

 

Die Etappe ist ca. 25 Kilometer lang und hat kaum Steigungen, sie ist dadurch für Radfahrer jeglichen Niveaus geeignet, auch für Familien mit Kindern. Lediglich an den Kreuzungen  muss  man etwas vorsichtig sein.

 

Auf dieser Radstrecke haben Sie die Möglichkeit, einen völlig neuen Eindruck von Umbrien und dem Tal von Spoleto zu erhalten. Genießen Sie die Atmosphäre von Assisi, die Schönheit von Santa Maria degli Angeli, Rivotorto, Cannara und Bevagna.

 

Wenn Sie gut trainiert sind, können Sie nach einer Rast in Bevagna direkt weiter bis nach Spoleto fahren. Diese Strecke ist insgesamt ca. 50 Kilometer lang und fast völlig flach. Man kann auch noch ein paar Kilometer anhängen und bis nach Montefalco weiterfahren.