Guardea

Castello del Poggio - Guardea

map thumbnail


Fremdenverkehrsamt
Piazza Augusto Vera - 05022 Amelia
info@iat.amelia.tr.it
Auf dem Gipfel eines Hügels, fast gegenüber von Guardea Vecchia, liegt die Burg von Poggiorimasto seit über tausend Jahren unverändert.
Wahrscheinlich Anfang des 11. Jh. gebaut, indem zwei vorher bestehende Strukturen eingegliedert wurden, war sie schon immer Sitz wichtiger Persönlichkeiten: Lucrezia Borgia, die sie als Geschenk von ihrem Bruder Cesare erhalten hatte, Filiberto di Savoia, die Prinzessin Olimpia Maidalchini Pamphili und Jimmy Savo, der große amerikanische Komiker italienischer Abstammung.
Heute, nach sorgfältigen Restaurierungsarbeiten von Seiten der Besitzer, ist die Burg italienischer Sitz der unabhängigen Nichtregierungsorganisation Club of Budapest, die sich mit dem globalen Wandel beschäftigt.