Asset-Herausgeber

7. Fest der Wissenschaft und Philosophie

7. Fest der Wissenschaft und Philosophie

In Foligno findet vom 27. bis zum 30. April wieder die "Festa di Scienza e Filosofia - Virtute e Canoscenza" (Festival für Wissenschaft und Philosophie) statt, eine viertägige Veranstaltung mit Vorträgen, Begegnungen, Debatten und Veranstaltungen für Schulen und Studenten.


Das tragende Thema der siebten Veranstaltung des Festivals heißt "Innovation. Die Zukunft ist mitten unter uns". Dies wird der rote Faden des Festivals sein, nachdem die Wissenschaft es uns nicht nur ermöglicht, unsere Umwelt zu erklären, sondern auch die Art zu verändern, mit der wir produzieren, arbeiten, reisen, kaufen, kommunizieren und so unsere Denk- und Lebensart verändern.

Das Thema wird von Wissenschaftlern, Philosophen, Journalisten und Menschen der Kultur in acht verschiedenen Abteilungen angegangen: „Gehirn und Geist", „DNA Editing", „Präzisionsmedizin", „Die Eroberung des Weltraums", „Die natürlichen Risiken und die Wissenschaft für ein rationelles Zusammenleben", „Die Wissenschaft und die Demokratie im heutigen Zeitalter" und „Junge italienische Wissenschaftler weltweit".

Außerdem gibt es zwei Sonderabteilungen: die Tagung „In Erinnerung an Luther, 500 Jahre nach dem Anschlag der Thesen" und der Wettbewerb „Die Suche nach dem Passwort" über Märchen mit wissenschaftlichem Inhalt.

Auch die Jüngsten werden nicht nur als Zuschauer teilnehmen, sondern auch als Organisatoren und Referenten der Veranstaltung, die sich inzwischen als fester Termin für die Analyse und Studium der Gegenwart und den optimistischen Blick des Wissens in die Zukunft etabliert hat.

 

Hier finden Sie das vollständige Programm mit allen Vorpremieren des Festivals.

Für weitere Informationen:

www.festascienzafilosofia.it